• Win-Win-Situation: Sicherheit für Sie, Freiheit für Ihre Haustiere.
  • Cleverer Bewegungsmelder unterscheidet Tier und Mensch.
  • Einbruchschutz und Präsenz von Tieren vereinbar. 
  • Effizienter, energiesparender Sensor (Infrarot-Technik).
  • Auch unterwegs bei Alarm benachrichtigt werden.
  • Automatische Selbsttests, Nachricht bei Fehlern.
  • Schutz vor Manipulation durch Sabotagekontakt.


Bewegungsfreiheit für Ihre Haustiere, zuverlässiger Einbruchschutz für Sie


Mit dem Funk-Bewegungsmelder IRP-S1L können Ihre Haustiere sich frei bewegen, während Ihre Innenräume überwacht sind. Der hocheffektive Infrarot-Sensor reagiert auf die Veränderung des Temperaturfeldes. Dank moderner Technik erkennt der Sensor Haustiere bis zu 27 kg als solche und löst daher in deren Anwesenheit keine Fehlalarme aus.

Im Alarmfall erschallt die Sirene der Alarmanlage und Sie werden unmittelbar über Ihr Mobiltelefon informiert und können reagieren. Zwei Empfindlichkeitsstufen sind wählbar. Die Installation ist sehr einfach. 

Was macht diesen Funk-Bewegungsmelder besonders professionell?


Ein Erfassungsbereich von bis zu 12 Metern macht auch die Überwachung großer Räume möglich. Sparen Sie Kosten, ohne auf effektiven Einbruchschutz zu verzichten. Zu beachten ist jedoch, dass der Melder Haustiere von Menschen nur in einem Bereich von bis zu 7 Metern unterscheiden kann.  Wo die Tiere sich bewegen, sollte der Abstand zur Wand daher nicht mehr als 7 Meter betragen. 7 Meter von Wand zu Wand - das reicht noch immer für einen kleinen Saal.

Der Melder passt sich auch optisch gut in jede Umgebung ein – das Design ist modern und schlicht. Hinzu kommen hohe Materialqualität und gute Verarbeitung. Durch hohe Energieeffizienz beträgt die Batterielebensdauer erstaunliche 5 Jahre. Der Sensor überprüft regelmäßig den fehlerfreien Betrieb. Falls ein Batteriewechsel notwendig ist, werden Sie über Alarmzentrale, die LED am Gerät und per Nachricht auf dem Smartphone informiert. Der integrierte Sabotagekontakt schützt das Gerät vor unbefugter, gewaltsamer Manipulation.

Tipps für die Installation


Die Installation des Bewegungsmelders können Sie einfach und mit wenigen Handgriffen selbst in die Hand nehmen. Der Melder sollte in ausreichender Höhe (1,7 - 2 Meter) montiert werden. Des Weiteren empfehlen wir, den Melder nicht auf elektronische Geräte, große Fensterfronten und Heizungen zu richten. Die hier entstehende Wärme kann die reibungslose Funktion des Melders beeinträchtigen, da dieser auf Wärmeveränderungen reagiert.

Der Melder erkennt Bewegungen am zuverlässigsten, wenn sich das Objekt quer durch den Überwachungsbereich bewegt. Richten Sie den Melder daher nicht direkt auf eine Tür, durch die ein Eindringling den Raum betreten würde.
Wenn Sie den Melder in der Ecke eines Raumes befestigen, sind Sie auf der sicheren Seite. 

Probieren Sie es aus.


Mit dem Funk-Bewegungsmelder IRP-S1L genießen Ihre Haustiere Bewegungsfreiheit und Sie genießen zuverlässigen Einbruchschutz. Blaupunkt Alarmanlagen bieten Ihnen und Ihren Lieben Sicherheit – und daher ein gutes Gefühl.


  • Infrarot-Sensor reagiert sensitiv und zuverlässig auf Veränderungen des Temperaturfeldes.
  • Kompatibel mit Haustieren bis zu 27 kg.
  • Per Funk vernetzbar mit den Blaupunkt SA & SH Funk-Alarmanlagen.
  • Hohe Funkreichweite von bis zu 300 m in offenem Gelände, über 30 m in Gebäuden.
  • Entspricht den Anforderungen der EU-Verordnung (CE-Kennzeichnung).
  • Sehr schnelle digitale Signalverarbeitung nach modernsten Standards (ADSP Algorithmen).
  • Minimiert Signalübertragungs-Probleme und Fehler durch weißes Licht und Rauschen.
  • Einfache Installation.
  • Regelmäßige Statusüberprüfungen gewährleisten den fehlerfreien Betrieb.
  • Automatische Stromsparfunktion.
  • Enthalten: bereits eingelegte, leistungsstarke Lithiumbatterie.
  • Schmutzabweisendes und insektensicheres Gehäuse
  • Sabotagekontakt schützt vor gewaltsamer, unbefugter Manipulation





  • Erfassungsbereich: ca. 12 m bei einem Winkel von 110°
  • Lithiumbatterie: 1 x CR123A 3 V
  • Batterielebensdauer: > 4 Jahre
  • Funkfrequenz: 868 MHz FM
  • Funkreichweite (offenes Gelände): ca. 300 m
  • Umgebungstemperatur: -10°C bis +45°C
  • Luftfeuchtigkeit: < 85%, nicht kondensieren
  • Maße 87,7 x 66,4 x 47,7 mm