Die wichtigsten Funktionen und Features im Überblick:


• Noch sicherer dank Rolling-Code: SMS- & Funk-Verschlüsselung.
• Ausschaltung auf eine Wachzentrale möglich, die CID/SIA unterstützen.
• Professionelle Alarmanlage für den Einbruchschutz
• Mobile Benachrichtigung per SMS oder Anruf auf Ihr Smartphone
• Bis zu 30 Geräte können mit dem System verbunden werden.
• Einfache und schnelle Installation: Dank Plug & Play
• Unterstützt bis zu 6 Sprachen.

An diesem Alarmsystem scheitern auch Profis: Die Funk-Alarmanlage SA 2900R von Blaupunkt.


Selbst professionell agierende Einbrecher werden die Funk-Alarmanlage SA 2900R von Blaupunkt nicht überwinden. Bei den meisten Funk-Alarmanlagen ist es für Einbrecher theoretisch möglich, Befehle zur Bedienung mit entsprechender Software abzufangen. Zu einem späteren Zeitpunkt kann der Befehl dann genutzt werden, um das System zu deaktivieren. Professionelle Einbrecher passen dazu natürlich den richtigen Zeitpunkt ab. Dieses Szenario ist bei der Funk-Alarmanlage SA 2900R von Blaupunkt undenkbar.


Warum ist die Funk-Alarmanlage SA 2900R von Blaupunkt so sicher? Das Zauberwort heißt „Rolling Code“.


Zur Bedienung einer GSM-Funk-Alarmanlage werden Befehle per Funk an die Alarmzentrale gesendet. Zum Beispiel mit einer Fernbedienung. Das Außergewöhnliche bei der SA 2900R: Jeder Funk-Befehl ist wieder neu. Das System nutzt eine geheime mathematische Formel, um trotzdem zu erkennen, dass der Befehl vom Benutzer kommt. Auch wenn Einbrecher also das Funk-Signal abfangen, können Sie es nicht zur Deaktivierung des Systems benutzen.

Do-it-yourself-Alarmanlagen von Blaupunkt: Nehmen Sie Ihre Sicherheit selbst in die Hand.


Noch vor einigen Jahren war nicht daran zu denken, ein Alarmsystem selbst zu installieren. Unter anderem dank Plug & Play- und kabelloser Funk-Technologie sind Installation und Montage mit Blaupunkt unerwartet einfach. Mühsames Kabelverlegen können Sie sich sparen. Ein Knopfdruck und die Zubehörgeräte sind mit dem System verbunden. So sparen Sie hohe Kosten für die Montage durch einen Monteur.

Unverzichtbare Sicherheits-Features: Vertrauen Sie auf die Zuverlässigkeit von Blaupunkt.


Sabotagekontakte an Zentrale und den Zubehörteilen sind zwingend notwendig, um eine Alarmanlage vor Manipulation zu schützen. Versuche, den Funk zu stören, werden automatisch erkannt (Störsender-Erkennung) und gemeldet. Sie werden auch per SMS informiert, wenn zum Beispiel ein Batteriewechsel bei einem der Geräte ansteht. Und auch bei einem Stromausfall funktioniert das System batteriebetrieben weiter – noch bis zu 18 Stunden. Ihr Schutz ist gewährleistet.


Dank mobiler Alarmierung und Reinhör-Funktion wissen Sie jederzeit Bescheid: Sicherheit zum Mitnehmen.


Vermeiden Sie einen Schreck bei der Heimkehr aus dem Urlaub. Da Sie auch unterwegs keinen Alarm verpassen, können Sie immer und jederzeit reagieren. Im Ernstfall erfolgt die Alarmierung sofort per Anruf oder SMS. Dank Mikrofon in der Alarmzentrale hören Sie sofort, was zuhause gerade passiert. Und wenn Ihr Telefon ruhig ist, ist Zuhause alles in Ordnung. Ein gutes Gefühl, das zu wissen.

Wie lautet der Superlativ von Sicherheit? Erweiterbare Sicherheit.


Ihr Blaupunkt-Sicherheitssystem lässt sich ganz komfortabel erweitern. Sie können das System mit bis zu 30 Zubehörteilen nach Wahl ausbauen. Dazu zählen zusätzliche Funk-Tür/Fenstersensoren, Funk-Innen- oder Außensirenen, (haustierkompatible) Funk-Bewegungsmelder oder Funk-Rauchmelder. Sie profitieren also nicht nur von Einbruchschutz, sondern schützen sich nach Wunsch auch vor anderen Gefahren. Beispielsweise vor Feuer oder Wasserschäden.


Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?


Egal ob es sich um technische Fragen, eine Beratung oder Unterstützung bei der Installation handelt. Unsere hilfsbereiten und kompetenten Sicherheitsexperten helfen Ihnen gerne: 0221-29196350 (Mo - Fr von 9 bis 17 Uhr).


  • Starter Set mit Alarmzentrale, 1x DC-S1, 1x IR-S1L & 1x RC-R3B
  • Integrierte Sirene in Alarmzentrale
  • Alarmierung per Anruf oder SMS
  • Bis zu 6 verschiedene Nummern können gespeichert und im Notfall nach festgelegter Priorität benachrichtigt werden
  • Per App „Connect2Home-R“ steuerbar
  • Besonders sicher dank verschlüsselter Programmierbefehle und variablem Rolling-Code- Befehle zur Unscharf-Schaltung können nicht per Funk abgefangen und missbraucht werden
  • Mit bis zu 30 Sensoren erweiterbar
  • Simulation von Anwesenheit mit Hilfe des Funk-Zwischensteckers (PSS-S3)
  • Aufschaltung auf Wachdienst-Zentrale möglich, die Kontakt-ID unterstützen
  • Unterstützt 6 Sprachen
  • Reinhör-Funktion: Jederzeit wissen, was gerade bei Ihnen zu Hause passiert
  • Leicht bedienbares, beleuchtetes LCD-Display und Tastatur mit 17 Tasten
  • Automatische Status- und Fehlermeldungen
  • Die letzten 20 Ereignisse sind im System abrufbar
  • Sabotagekontakte schützen vor Manipulation
  • Notstrom-Akku Laufzeit: 18 Stunden
  • Stromversorgung: 9 V 1A Adapter
  • Notstrom-Akku: 4,8 V 600 mAh NiMH (1,2 V x 4)
  • Sirenenlautstärke: 96 dB @ 1m
  • Funkfrequenz: 868,35 MHz FM
  • Funkreichweite: Etwa 30 Meter in typischer häuslicher Umgebung
  • Umgebungstemperatur: -10°C bis +40°C
  • Luftfeuchtigkeit: bis zu 85 %, nicht kondensierend
  • Maße: 209 x 136 x 22,5 mm

    Cookie Hinweis

    Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung