Der Blaupunkt Radar-Bewegungsmelder ISD-RG1200: Besonders einfach für etwas mehr Sicherheit sorgen


Schützen Sie Ihr Haus vor Eindringlingen: Mit dem Radar-Wächter von Blaupunkt, auch Radar-Bewegungsmelder genannt, geht das ganz einfach. Sie stellen das Gerät in der Nähe eines Eingangs oder Fensters auf. Der Radar-Sensor erkennt sich bewegende Menschen und löst im Ernstfall Sirenenalarm oder Hundegebell aus. Das vertreibt den Einbrecher in den meisten Fällen und alarmiert die Umgebung. Die Lautstärke beträgt starke 120 dB. Nutzer wählen zwischen drei verschiedenen Sirenenarten. Das Gerät lässt sich aber auch als elektronischer Wachhund bzw. Hundesimulator oder als Türklingel verwenden.


Wo stellt man den Radar-Wächter am besten auf?


Auf einer freien Fläche hat der Radar-Bewegungsmelder mit Alarm eine Reichweite von bis zu 15 Metern nach hinten, 3,5 Metern nach vorne und jeweils 7 Metern zur Seite. Je nach Beschaffenheit verringern Fenster, Wände oder Türen die Reichweite stärker oder schwächer. Testen Sie daher das Gerät unter den individuellen Bedingungen am Einsatzort. Achten Sie dabei darauf, dass das Gerät keine öffentlichen Bereiche erfasst. Richten Sie es beispielsweise nicht auf einen Hausflur im Mehrfamilienhaus.



Welche Features des 360 Grad Bewegungsmelders sind außerdem wichtig?


Sie können das Gerät bequem aus der Umgebung steuern. Die mitgelieferten Fernbedienungen haben eine hohe Reichweite von bis zu 50 Metern. Schalten Sie es damit scharf oder unscharf, oder lösen Sie bei Gefahr per Tastendruck selbst Alarm aus. Nach Scharfschaltung haben Sie zehn Sekunden Zeit, um den überwachten Bereich zu verlassen (Ausgangs-Countdown). Nach Ablauf löst das Gerät bei Bewegungserkennung zuverlässig Alarm oder Hundegebell aus. Es lassen sich nach Wunsch Akkus einlegen, damit das Gerät auch bei Stromausfall weiter funktioniert. Bei den Geräuscheffekten des Radar-Sensors wählen Nutzer zwischen 3 verschiedenen Sirenen, Hundegebell oder einer Türklingel. So können Sie auch die Lautstärke je nachdem zwischen 75 dB und 120 dB anpassen.




  • Der Blaupunkt ISD-RG1200 verfügt über ein eingebautes 360 ° Radarfeld, das mögliche Eindringlinge durch Türen, Fenster und sogar durch Wände erkennt.
  • Starke, einstellbare eingebaute Sirene mit 100 dB
  • Akustischer Countdown-Timer
  • 5 Alarmtöne: 3x Sirene / Türklingel / Hundebellen
  • 3D Lautsprechereffekt: Realistisches Hundebellen
  • 2 Fernbedienungen enthalten – Reichweite 50 Meter.
  • Optionale Batterie-Stromversorgung für beste Flexibilität.
  • Radarfeld Reichweite (Freifläche): 0 – 15 m (hinten), 0 – 3,5 m (vorne), 0 – 7 m (Seite)

• Eingangsspannung / Strom: 12 V / DC, 1 A über Netzteil
• Batterie-Backup: 8 x 1,5 V Batterie Typ AA (nicht enthalten)
• Standby-Stromverbrauch: ≤ 7 mA
• Dynamischer Stromverbrauch: ≤ 500 mA
• Geräuschpegelbereich: ≤ 100 dB
• Übertragungsfrequenz: 5.8 GHz, 1 mW
• Radar-Erfassungswinkel: 360°
• Betriebsbedingungen: 0 °C bis +40 ºC, 20 % – 85 % RH
• Lagerbedingungen: 0 °C bis +40 ºC, 20 % – 50 % RH
• Maße (B x H x T): 154 mm x 160 mm x 110 mm
• Gewicht: ca. 820 g
Fernbedienung:
• Betriebsstrom: 1 x 3 V Knopfzelle, Typ CR2032
• Übertragungsfrequenz: 433 MHz, 0.1 mW

    Cookie Hinweis

    Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung